Montag, 22. Mai 2017

Bitte um Rücksichtnahme: Gartenabfälle nicht an Bachläufen lagern


Am Sonntag, den 14.05.2017, gab es einen etwas stärkeren Regenniederschlag. Leider musste festgestellt werden, dass am Einlaufgitter der Bachverrohrung des Kinderspielplatzes in der Wellmicher Straße viele Gartenabfälle wie Rasenschnittgut angeschwemmt wurde, was sich am Gitter zusetzte. In Erinnerung des Unwetters des letzten Jahres möchte ich alle Anlieger an Bachläufen darauf Aufmerksam machen, dass Gartenabfälle in ausreichender Entfernung zu den Bachläufen zu lagern ist.

Dennis Maxeiner
Ortsbürgermeister

TuS Dahlheim - Rund um den Ball, am Ball beim TuS Dahlheim

Bald sind die Sommerferien da, dann hat man endlich genug Zeit seinen Hobbys nachzugehen. Doch leider pausiert auch der Vereinsfußball zusammen mit der Schule.
Schade, denn gerade dann wäre doch genügend Zeit, um sich auf dem Spielfeld so richtig auszutoben und seine Fähigkeiten zu verbessern.
In den Sommerferien bietet der TUS Dahlheim e.V. die Möglichkeit an.
Vom 24.07. bis 28.07.2017 findet ein Fußball-Ferien-Camp in Dahlheim statt.
 
Das FEEL FREE Fußball-Ferien-Camp beim TUS bietet hier genau die richtige Lösung. Das Team ausgebildeter Trainer (mit DFB-Lizenz) und Betreuer veranstaltet in den Ferien eine
intensive Trainingswoche. Genau das, was die jungen Fußball-Begeisterten brauchen:
Individuelle Einzelbetreuung (auch für Einsteiger), Spaß in der Gruppe und ein erlebnisreiches Rahmenprogramm (Die Verlosung von zwei Eintrittskarten für ein Fußball-Länderspiel, sowie der Erwerb des DFB&McDonald´s Fußball-Abzeichens sind nur einige Höhepunkte.). Mit diesem tollen und abwechslungsreichen Programm steht einem erfolgreichen Saisonstart nichts mehr im Wege.

Die Camps richten sich an junge Fußballer (Mädchen und Jungen) im Alter zwischen 6 und 14 Jahren. Die teilnehmenden Kinder erhalten ein komplettes Trainingsequipment von PUMA, sowie tägliche Verpflegung. Auch von offizieller Seite gibt es Unterstützung für dieses Projekt: Das Bundesministerium für Gesundheitliche Aufklärung fördert das Camp im
Rahmen der Suchtprävention mit der Aktion „Kinder stark machen“.
Maximal 36 Kinder können teilnehmen, daher sichern Sie sich jetzt bereits einen Teilnahmeplatz.

Anmeldeformulare und weitere Infos unter www.ferien-fussball-camps.de oder 06201 / 8762190; Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr.


Rebenfläche auf dem Roten Platz nimmt für Saison 2017 Form an

Der Dahlheimer „Sonnenhang“ am Roten Platz hat seinen jährlichen Rebenschnitt erhalten. Nachdem im Herbst letzten Jahres bereits zum dritten Mal die Trauben durch die Kindergartenkinder gelesen werden konnten, wurde nun die Rebenfläche durch Thomas Bonn aus Bornich, der selbst dort in der Winzergenossenschaft aktiv ist, und Jacob Struth, der sich um die Pflege der Rebenfläche kümmert, für die Saison 2017 in Stand gesetzt. Das Resultat kann sich sehen lassen und im Sommer wird der Platz sicher wieder einen schönen Anblick bieten. Lob gab es bereits nach dem Arbeitseinsatz von einigen Mitbürgern. Ich danke Thomas Bonn und Jacob Struth nochmals auf diesem Wege für ihren Einsatz am Roten Platz für unsere Ortsgemeinde.

Dennis Maxeiner, Ortsbürgermeister


Donnerstag, 11. Mai 2017

TuS Dahlheim - Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des TuS Dahlheim 1926 e.V. findet statt am

Freitag, den 23.Juni 2017 um 20:00 Uhr im Vereinslokal „Am Sportplatz“.

Hierzu werden die Mitglieder / innen recht herzlich eingeladen.
Der Vorstand hofft auf eine rege Teilnahme.


Tagesordnung:

1   Eröffnung, Begrüßung, Feststellung der Beschlußfähigkeit

2   Totenehrung

3   Ehrung von Mitglieder / innen

4   Berichte
     4.1   Vorsitzender
     4.2   Abteilungsleiter
     4.3   Beauftragter Jugend
     4.4   Kassierers
     4.5   Kassenprüfers

5   Entlastung des Gesamtvorstandes

6   Beschlußfassung über vorliegende Anträge

7   Verschiedenes

Über Anträge gemäß TOP 6 kann in der Versammlung nur abgestimmt werden, wenn diese mindestens drei Tage vorher beim Vorsitzenden vorliegen.


Vertretung des Ortsbürgermeisters

In der Zeit vom 15.05. bis 21.05.2017 wird der Ortsbürgermeister arbeitsbedingt durch den I. Beigeordneten Martin Nengel vertreten. In dringenden Fällen ist Martin Nengel unter der Rufnummer 06771 / 7104 zu erreichen.

Dennis Maxeiner, Ortsbürgermeister